Archiv

„Laubholzstudie NRW“ sieht neue Chancen für die Forstwirtschaft

Laubholz stellt für die heimische Forstwirtschaft eine Alternative zur traditionellen Nutzung von Nadelholz dar, die zugleich klimafreundlich und naturnah ist. Auch aus diesem Grund besuchte Horst Becker, Parlamentarischer Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, in Vertretung von Minister Johannes Remmel die Vorstellung der „Laubholzstudie NRW“ im Rahmen der Ausstellertage Olsberg am 6. Februar. Auf einem begleitenden Branchengespräch diskutierte ... Weiterlesen...