Aktuelles

Ganz lieber Besuch!

Letzte Woche waren am Plenardonnerstag GRÜNE Frauen aus den Ortsverbänden Much und Lohmar zu Besuch. Die tolle Gruppe unternimmt in unregelmäßigen Abständen was zusammen und kam da in den Landtag. Die grünen Frauen konnten eine Stunde der Plenarsitzung auf der Tribüne folgen – erstmalig wurde eine Gruppe dort oben so lange gelassen, weil der Besucherdienst ... Weiterlesen...

Pfadfinder zu Besuch im Landtag

Gestern besuchte mich eine Abordnung der Pfadfinder DPSG Bezirk Sieg aus dem Stämmen St. Johannes Lohmar, DPSG Neuhonrath Stamm Ichtys, St. Anno Siegburg und Roncalli Niederkassel. Nachdem ich den Pfadfindern meine Aufgaben rund um den Landtag erläutert habe, wurde das nette Gespräch mit interessanten Fragen meiner Gäste abgerundet. Ich freue mich euch bald wieder einmal ... Weiterlesen...

Bahnhof Honrath: Barrierefreiheit für den zweiten Zugang, Fahrradständer, Mülleimer

Auf mein erneutes Schreiben vom 21.02.2019 an die Bahn hat die Bahn jetzt geantwortet. Die Versetzung des Fahrradständer und eines Mülleimers wurde beauftragt. Damit sollen die Plätze besser nutzbar werden. Die Verbesserung des zweiten Zugangs, um ihn barrierefrei zu gestalten, wird zurzeit „geprüft“. Zum Schreiben der Bahn geht es hier: Antwortschreiben DB Netze   Weiterlesen...

Bahnhof Honrath

Die Umbauarbeiten am Bahnhof Lohmar-Honrath sind inzwischen abgeschlossen. Ich freue mich, dass dies für zahlreiche Bahnfahrerinnen und Bahnfahrer aus Lohmar und Umgebung zu spürbaren Verbesserungen führt. Während der Bauphase sind jedoch einige Mängel entstanden, die zeitnah beseitigt werden müssen. Bei der heutigen Bahnsprechstunde habe ich dem NRW-Vertreter der Deutschen Bahn daher ein Schreiben mit meinen ... Weiterlesen...

Solidarität ist super, aber nur mit Herz UND Verstand!!!

Viele Lohmarer haben für die Opfer des Brandes in Siegburg-Brückberg gespendet und auf verschiedenen Wegen Solidarität gezeigt. Nun zeigt auch die Verwaltung der Stadt Lohmar Herz…  Aber auch Verstand??? Was ist passiert? Die Siegburger lassen in ihrer Bürgerhalle prinzipiell kein kostenloses Benefizkonzert zu, auch nicht für die Brandopfer und die Helfer, wie dem Artikel im ... Weiterlesen...