„Formalismus hilft nicht weiter, Radfahrer und Fußgänger brauchen Horstmannsteg für die nichtmotorisierte Nahmobilität.“

Horst Becker, grüner MdL und parlamentarischer Staatssekretär hat als Abgeordneter aus dem Rhein-Sieg-Kreis an den BUND geschrieben und appelliert, dass dieser die Klage vor dem Verwaltungsgericht gegen den Horstmannsteg zurück zieht .

Becker:  „Formalismus hilft hier nicht weiter, Radfahrer und Fußgänger brauchen die Brücke für die nichtmotorisierte Nahmobilität.“

Hier geht es zum Brief:


Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'related_posts' not found or invalid function name in /homepages/6/d731524362/htdocs/wordpress_hb/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286

Die Kommentare sind geschlossen.